Genauso unterschiedlich wie die Menschen an der Oberfläche aussehen und uns verhalten, so vielfältig geht ein Körper und damit sein ganzes menschliches System mit Nahrung und Erfahrung um.

Ob Sie mit körperlicher oder psychischer Unsicherheit und Instabilität ringen: Ihr Körper braucht personalisiert bedürfnisorientierte und konkret erfahrbare Unterstützung.

Erkrankungen können viele Väter haben,
aber die Mutter jeder Krankheit ist eine falsche Ernährung.
Chinesisches Sprichwort

Körper und Psyche: verstehen und vereinen.

Die Art und Weise, wie wir uns ernähren, entscheidet massgebend mit, wie wir uns verhalten können, oder auch nicht.

Denn Essen schlägt nicht nur momentane Stimmungen um, es prägt auch unser tiefer liegendes, autonomes Nervensystem, und damit das sogenannte Unterbewusstsein signifikant mit. Und unser gewohntes Essverhalten wird im Gegenzug von eben diesem gesteuert.

Ein persönlich passendes und mehr selbst bestimmt wohltuendes Essverhalten aufzubauen, ist lernbar.

Gesundheitsstudio Wettswil, 15min von Zürich.

essen, was ihnen gut tut.

Ansatzpunkte für eine persönliche Veränderung gibt es viele. Die zu Grunde liegende ist immer eine Frage der Energie.

Das Anliegen von Essvertrauen ist, ein personalisiert wohltuendes Essverhalten zu mobilisieren, welches Ihr ganzheitliches System von Innen heraus kraftvoll trägt, und Sie damit in mentalen als auch körperlichen Anliegen haltend (unter)stützt und Sicherheit bietet.

Sie sind ein Wunder ! volles Meisterwerk. Wenn Sie an sich oder einfach nur an Ihrem Essverhalten zweifeln, finden Sie bei mir artgerechte, menschlich und personalisiert lösungsorientierte Unterstützung.

Kontakt aufnehmen.

Ein Mensch, der sich wohl und sicher fühlt; ein Körper, der bekommt, was er benötigt, dem fällt es leichter, klare Gedanken und kraftvolle Handlungen zu finden – und damit persönliche Anliegen gelingen zu lassen. Gerne bin ich Ihre Beraterin für körperorientierte Unterstützung bei Essverhaltensstörungen und Suchterkrankungen: Kontakt aufnehmen.